Shenja Lacher

Jahrgang: 1978
Größe: 1,80
Augenfarbe: Grün
Haarfarbe: Dunkelblond
Wohnort: München, Berlin
Ausbildung: Hochschule für Musik und Theater Rostock
Sprachen: Englisch, Russisch (fliessend)
Musik: Gitarre, Gesang (Tenor)

Video



>AUSZEICHNUNGEN

2015
GRIMME PREIS FüR "TATORT - IM SCHMERZ GEBOREN"

2015
GOLDENE KAMERA FüR "TATORT - IM SCHMERZ GEBOREN"

2014
AZ-STERN DES JAHRES
für "Peer Gynt" und "Der Hausmeister", Residenztheater München

2014
KURT-MEISEL-PREIS
Residenztheater München

2011
GRIMME PREIS FüR "TATORT - NIE WIEDER FREI SEIN"


>KINO/TV

2017
TATORT SCHWARZWALD - DARKNET
Regie: Robert Thalheim

2016
ES IST EGAL, ABER / HFF KURZFILM Kino
Regie: Christoph Ischinger

2016
SCHWARZACH 23
Regie: Matthias Tiefenbacher

2016
POLIZEIRUF 110 ROSTOCK
Regie: Matthias Tiefenbacher

2016
KOMMISSARIN LUCAS - LöWENHERZ
Regie: Ralf Huettner

2015
LENA FAUCH - "DU SOLLST NICHT TöTEN"
Regie: Martin Weinhart

2015
ÜBER BARBAROSSAPLATZ
Regie: Jan Bonny

2015
DAS WEIßE KANINCHEN
Regie: Florian Schwarz

2014
TATORT - "IM SCHMERZ GEBOREN"
Regie: Florian Schwarz

2014
MEIN VERGESSENES LEBEN
Regie: Gernot Krää

2013
POLIZEIRUF 110 - "MORGENGRAUEN"
Regie: Alexander Adolph

2012
FREIER FALL Kino
Regie: Stephan Lacant

2012
DAS LETZTE WORT
Regie: Didi Danquart

2012
POLIZEIRUF 110 - "DER TOD MACHT ENGEL AUS UNS ALLEN"
Regie: Jan Bonny

2012
DER KRIMINALIST - "BLAUES BLUT"
Regie: Christian Görlitz

2010
TATORT - "NIE WIEDER FREI SEIN" (GRIMME PREIS UND DEUTSCHER FERNSEHKRIMIPREIS 2011)
Regie: Christian Zübert

2009
DUTSCHKE
Regie: Stefan Krohmer

2009
HAUS UND KIND
Regie: Andreas Kleinert

2008
EIN STARKES TEAM - "HUNGRIGE SEELEN"
Regie: Markus Imboden

2002
HEIM Kino
Regie: Matthias Schellenberg

1999
HANS WARNS - MEIN 20. JAHRHUNDERT Kino
Regie: Gordian Maugg


>THEATER

2016
PHILOKTET / " ODYSSEUS "
Residenztheater München
Regie: Ivan Panteleev

2015
PRINZ FRIEDRICH VON HOMBURG / "PRINZ FRIEDRICH VON HOMBURG"
Residenztheater München
Regie: David Bösch

2014
PEER GYNT - "PEER GYNT"
Regie: David Bösch

2014
DER HAUSMEISTER - "ASTON"
Residenztheater München
Regie: Andrea Breth

2013
OREST - "OREST"
Residenztheater München
Regie: David Bösch

2012
DER WIDERSPENSTIGEN ZäHMUNG - "PETRUCCHIO"
Residenztheater München
Regie: Tina Lanik

2012
DU HAST GEWACKELT. REQUIEM FüR EIN LIEBES KIND
Residenztheater München
Regie: Anne Lenk

2011
DAS KäTHCHEN VON HEILBRONN - "MAXIMILIAN, BURGGRAF VON FREIBURG"
Residenztheater München
Regie: Dieter Dorn

2011
DAS WEITE LAND
Residenztheater München
Regie: Martin Kušej

2010
PENTHESILEA - "ACHILLES"
Bayerisches Staatsschauspiel
Regie: Hans-Joachim Ruckhäberle

2010
VIEL LäRM UM NICHTS - "BENEDICT"
Bayerisches Staatsschauspiel
Regie: Jan Philipp Gloger

2009
DER ZERBROCHNE KRUG - "RUPRECHT"
Bayerisches Staatsschauspiel
Regie: Tina Lanik

2008
WOYZECK - "DOKTOR"
Bayerisches Staatsschauspiel
Regie: Martin Kušej

2007
GENANNT GOSPODIN - "GOSPODIN"
Bayerisches Staatsschauspiel
Regie: Jan Philipp Gloger

2006
ROMEO UND JULIA - "ROMEO"
Oldenburgisches Staatstheater
Regie: Marta Gil Polo

2005
WEIT VON HIER - "DARRELL"
Nationaltheater Mannheim
Regie: Christoph Roos

2005
HAMLET - "HAMLET"
Gerhart Hauptmann Theater Zittau
Regie: Roland May

2005
DANTONS TOD - "DANTON"
Gerhart Hauptmann Theater Zittau
Regie: Roland May

2004
SCHULD UND SüHNE - "RASKOLNIKOV"
Gerhart Hauptmann Theater Zittau
Regie: Gilbert Mieroph